Motorrad-Rundreise auf eigene Faust

Nord-West-Spanien

Unterwegs in den Picos der Europa und auf dem Jakobsweg
Diese 9-tägige Tour ist erstmalig in unserem Programm und wir hoffen, all diejenigen anzusprechen, die gern neue Reiseziele entdecken möchten.
Der Nordwesten Spaniens wird dich mit einer unverbrauchten Natur, perfekten Straßen und einer ausgezeichneten Gastronomie begeistern - Eine Komposition aus spektakulären Bergkomplexen, tief eingeschnittenen Canyons und einsamen Buchten am Atlantik.

Bereits am zweiten Reisetag entdeckt man die hoch aufragenden Gipfel der Picos de Europa. Sie sind das Herzstück des kantabrischen Gebirges und schon von Weitem zu sehen. Der Streckenverlauf führt weiter an der Atlantikküste entlang bis Santiago de Compostella und von hier an kreuzt die Route immer wieder den bekannten Jakobsweg.
Weitere Highlights der Rundreise sind der Canón do Sil (Sil-Schlucht), der Ebro-Stausee, die Standseilbahn Funicular de Bulnes in den Picos sowie das Guggenheim Museum in Bilbao.

Rundreise mit Motorradtransport, Flug und Hotelpaket

Reiseleistungen:

  • Motorradtransport ab Lager 123Motorradreisen nach Bilbao und zurück
  • Flug ab Düsseldorf oder Frankfurt, je nach Verfügbarkeit
  • 9 x Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Detailliert beschriebene Tourenvorschläge und GPS-Routen
  • Reisesicherungsschein
  • Kein Gepäcktransport und keine Begleitung während der Rundreise!
    Mindestteilnehmerzahl für die Nordwest-Spanien und die Pyrenäen-Rundreise zusammen: 24 Motorräder

Impressionen

Reisezeitraum

12.06.-20.06.2019


Besonderheiten

Rundreise auf eigene Faust ab Bilbao: Bilbao - Ebro Stausee, Cervera - Sil Schlucht - Santiago de Compostella - Jakobsweg - León - Picos de Europa - Bilbao.
Die Motorräder werden per LKW bis zum Flughafen in Bilbao transport und die Teilnehmer fliegen nach Bilbao.


Auf einen Blick

Motorradfreundliche Straßen
●●●●●○
Anspruch
●●●●○○
Landschaft/Aussicht
●●●●○○
Hotelanlage
●●●●○○
Inklusivleistungen
●●○○○○

Tagesetappen

280 – 320 km


Fahrkönnen

Das Motorrad sollte auf kurvigen Strecken und auf schmalen Nebenstraßen sicher beherrscht werden.
Es ist wichtig, die Ausdauer für täglich 8 Stunden Motorradfahren zu haben.


Straßenzustand

Meist gut asphaltierte und gut ausgebaute Straßen mit vielen Kurven. Für alle Motorradtypen geeignet.


Klima

Vorwiegend angenehme Tagestemperaturen, erfahrungsgemäß zwischen 18 - 24 °C


Preise 2019

Fahrer/in im DZ
1.395,- €
Beifahrer/in im DZ
995,- €
Einzelzimmerzuschlag
290,- €
Aufpreis für zusätzliches Gepäck auf dem LKW, z.B. zwei Seitenkoffer
40,- €
Aufpreis für eine zusätzliche Gepäckrolle auf dem LKW
25,- €
NUR Motorradtransport
500,- €