Neu im Programm - Kalabrien mit Basishotel in Tropeo

Mit vielen Bergstrecken und Küstenstraßen!

Die Stiefelspitze Italiens ist die südlichste Region. Umspült vom tyrrhenischen Meer im Westen und ionischen Meer im Süden und Osten erstreckt sich die Küste über 780 km. Kalabrien ist fast vollständig von Gebirgszügen bedeckt und somit ein idealer Ort, der keine Langeweile aufkommen lässt. Die Gebirge der Sila und der Serre laden dich ein, die kalabrische Küche und die Landschaft zu genießen. Zielflughafen: Lamezia Terme

 

 

 

 

 

Zeitgleich ist eine Sizilien-Tour möglich – bitte fragen Sie nach.

Der Herrscher Siziliens, der Ätna, erwartet dich!

Klischees sind so eine Sache. Wer denkt bei Sizilien nicht zuerst an die Mafia?
Wer aber einmal dort war und die Insel erlebt hat, redet von ganz anderen Dingen:
dem guten Wein, das gute Essen, die herrliche Landschaft und die atemberaubenden Aussichten. Ja, Sizilien fasziniert mit einer außergewöhnlichen Vielfalt: schwarz glänzende Vulkanlandschaften, üppiges Grün, schroffe Küsten, griechisch-römische Kultur, überraschende Weiten, kurvenreiche Motorradstrecken und typisch italienisches Flair.
Diese Tour ist für Motorradfahrer, die „rustikale“ Straßen mögen!

Eingeschlossene Reiseleistungen:

  • Motorradtransport* ab Reiseservice Jordan bei Kassel nach Lamezia Terme in Kalabrien und zurück, weitere Verladestellen auf Anfrage
  • Transportversicherung für Motorräder
  • Beförderung einer Gepäckrolle mit Motorradbekleidung auf dem LKW
  • Flug ab Düsseldorf, Frankfurt oder Hannover. Andere Flughäfen auf Anfrage
  • 7 x Übernachtung im Doppelzimmer im 4*-Hotel, in Tropea inkl. Halbpension
  • Detailliert beschriebene Tagestouren
  • Reiseleitung
  • Reisesicherungsschein

*Transport von Motorrädern über 250cm Länge, 140cm Höhe und 90cm Breite sowie Gespanne und Quads gegen Aufpreis. Seitenkoffer und Topcases müssen als zusätzliches Gepäck aufgegeben werden.

Impressionen

Reisezeitraum

Frühjahr 2020


Besonderheiten

Reise mit Motorradtransport per LKW und Personentransport im Flieger. Die Motorräder werden in Flughafennähe abgeladen und die Teilnehmer fahren anschließend damit zum Hotel in Cefalú.


Auf einen Blick

Motorradfreundliche Straßen
●●●○○○
Anspruch
●●●●●●
Landschaft/Aussicht
●●●●●○
Hotelanlage
●●●●●●
Inklusivleistungen
●●●●○○

Tagesetappen

200 – 250 km


Fahrkönnen

Das Motorrad sollte auf kurvigen Strecken und auf schmalen Nebenstraßen sicher beherrscht werden.


Straßenzustand

Teilweise gut asphaltierte und gut ausgebaute Straßen mit vielen Kurven, aber auch einige beschädigte Straßen. Nicht für alle Motorradtypen geeignet!


Klima

Vorwiegend angenehme Tagestemperaturen, erfahrungsgemäß zwischen 20 - 26 °C


Preise

Fahrer/in im DZ
Beifahrer/in im DZ
Einzelzimmerzuschlag